Asset-Herausgeber

null Das ÖFIT-Team beim Digitaltag 2020

Das ÖFIT-Team beim Digitaltag 2020

Um die Digitalisierung zu fördern haben sich 28 Organisationen zur Initiative »Digital für alle« zusammengeschlossen. Mit zahlreichen Aktionen möchte die Initiative, die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung beleuchten. Dazu wurde der jährlich stattfindende »Digitaltag«, der am 19.Juni 2020 das erste Mal stattfand, ins Leben gerufen. Verschiedene Akteure haben mit über 1400 Beiträgen den Digitaltag mitgestaltet.

Das Fraunhofer FOKUS hat mit fünf »Kurztalks« unter dem Motto »eGovernment endlich verständlich – Kurztalk mit der Wissenschaft« teilgenommen. Drei der Kurzvorträge wurden von ÖFIT-Mitarbeitern geleitet. Zwei weitere Beiträge wurden von Hannes Wünsche und Vincent Bohlen aus dem Geschäftsbereich Digital Public Services geleitet.

Kurzvortrag & Talk mit Nassrin Hajinejad: Me, My Sensors and I

Nassrin Hajinejad hat einen Kurzvortrag über Interaktive Systeme, die mittels Sensoren Körperdaten erfassen und auswerten, gehalten. Durch den Gebrauch dieser Systeme werden bestimmte Sichtweisen auf uns selbst und andere begünstigt, während andere Aspekte vernachlässigt werden. Welche Werte wollen wir zukünftig unterstützen und wie können wir diese in der Gestaltung interaktiver Systeme berücksichtigen?

Wissenschaftliche Artikel zum Thema (englischsprachig):
Mueller, Florian Floyd et al., 2020: Next Steps for Human-Computer Integration. In Proceedings of the 2020 CHI Conference on Human Factors in Computing Systems, 1–15. Honolulu HI USA. ACM.
Höök, Kristina et al., 2019: Soma Design and Politics of the Body. In Proceedings of the Halfway to the Future Symposium 2019, 1–8. Nottingham United Kingdom: ACM.

Das Internet der Dinge im öffentlichen Raum mit Jens Tiemann

Jens Tiemann spricht über die Möglichkeiten das Konzept das Internet der Dinge für die Digitalisierung im öffentlichen Raum zu nutzen.

ÖFIT-Publikation zum Thema:
Goldacker, Gabriele & Tiemann, Jens, 2020: Safety, Security und Privacy im Internet der Dinge. Berlin: Kompetenzzentrum öffentliche IT

Basanta Thapa spricht über Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung

Was ist an Künstlichen Intelligenzen für die öffentliche Verwaltung interessant? Worauf müssen wir beim Einsatz lernender Systeme im öffentlichen Sektor besonders achten? Einen Überblick gibt es von Basanta Thapa.

ÖFIT-Publikationen zum Thema:
Opiela, Nicole et al., 2018: Exekutive KI 2030 – Vier Zukunftsszenarien für Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung. Berlin: Kompetenzzentrum öffentliche IT
Weber, Mike & Opiela, Nicole, 2018: Impuls zur digitalpolitischen Gestaltung künstlicher Intelligenz. Berlin: Kompetenzzentrum öffentliche IT